mynetx

Security Essentials: erstes Jubiläum

Microsoft Security Essentials: First anniversary cakeVor genau einem Jahr wurde Microsoft Security Essentials für jedermann nutzbar veröffentlicht. Inzwischen gibt es über 30 Millionen Kunden in 74 Ländern auf der ganzen Welt, die sich über die verbesserte Sicherheit und den unaufdringlichen Schutz freuen, den Microsoft Security Essentials bietet.

Einige Highlights aus dem vergangenen Jahr:

Some highlights from the past year:

  • Laut dem Microsoft Malware Protection Center (MMPC), hat Microsoft Security Essentials, die kostenfreie Sicherheitslösung für Zehntausende Kunden, die zuvor nicht ausreichend geschützt waren, fast 400 Millionen Bedrohungen im letzten Jahr erkannt. Mehr als 366 Millionen davon wurden erfolgreich entfernt. Mehr Informationen über die genauen Zahlen findet man im MMPC Blog (englisch).
  • Ursprünglich wurde Microsoft Security Essentials in 8 Sprachen und in 19 Ländern eingeführt. Inzwischen ist das Programm in 25 Sprachen verfügbar und wird für 74 Länder weltweit angeboten.
  • Microsoft Security Essentials wurde von zwei der marktführenden unabgängigen Zertifizierungsstellen ausgezeichnet: der International Computer Security Association Labs (ICSA) und den West Coast Labs. Kürzlich wurde MSE auch mit dem VB100 Award und einer Zertifizierung von AV-Test ausgezeichnet.
  • Ab Oktober 2010 wird Microsoft Security Essentials für Kleinunternehmen mit bis zu 10 Computern kostenlos verfügbar sein.
  • Security Essentials wird sowohl durch Online-Partner vertrieben, als auch vorinstalliert auf OEM-PCs und zur Verbreitung auf Heft-CDs von Computermagazinen.

Und schließlich: HP wird Microsoft Security Essentials in den PC-Serien HP Envy 14 sowie HP Envy 14 Beats edition vorinstallieren.

Herzlichen Glückwunsch, Security Essentials!