mynetx

Erinnerung: Windows Live Events schließt

Windows Live EventsWie bereits früher angekündigt, schließt der Webdienst Windows Live Events. Nach dem 31. Mai 2010 wirst du nicht mehr auf Daten zugreifen können, die dort gespeichert sind.

Windows Live Events war ein Onlinedienst von Microsoft als Teil der Dienstreihe Windows Live, mit denen Benutzer in Windows Live Spaces verschiedene Typen von Ereignissen teilen und planen konnten, die um sie herum stattfanden. Der Dienst arbeitete mit anderen Diensten zusammen, wie Windows Live Kalender und Windows Live Spaces.

Mit dem Dienst konnten Benutzer ihre eigenen Ereignisse planen und verwalten, sie zu ihrem Space hinzufügen, Benachrichtigungen empfangen und in andere Windows Live-Dienste eingebunden werden, wie Kalender.

So geht’s: Fotos und Videos von Events speichern

Du hast noch einige Fotos, Videos oder ähnliche Dokumente von Ereignissen, die du gern behalten willst? Bitte speichere sie vor dem 31. Mai 2010. Und so geht’s:

  1. Öffne Windows Live Events.
  2. Melde dich mit deiner Windows Live ID an.
  3. Öffne deine Events-Liste.
  4. Klicke auf eines der bestehenden Ereignisse in der Liste.
  5. Wähle links einen Bereich, zum Beispiel Fotos.
  6. Jetzt durchsuche die Alben und lade ihren Inhalt mit Hilfe des Menüs Mehr herunter.

Windows Live Events: Fotos herunterladen