mynetx

Google startet SSL-Verschlüsselung für Websuche

Der Suchmaschinen-Betreiber Google bietet nun verschlüsselte Verbindungen für die Benutzer an. Das HTTPS-Protokoll wurde in die Websuche integriert.

Google SSL

„Früher in diesem Jahr haben wir Gmail für alle unsere Nutzer verschlüsselt und in der kommenden Woche beginnen wir damit, eine verschlüsselte Version der Google-Suche anzubieten,“ gab Alan Eustace, Senior Vice President des Bereichs Engineering & Research, am Freitag bekannt.

Damit kannst du dich selbst besser schützen, wenn du die Google-Suche nutzt. Gerade in öffentlichen Hotspots oder anderen öffentlichen Netzwerken sollte diese Funktion zur erhöhen Privatsphäre beitragen. Google ist der erste größere Suchmaschinenenbetreiber, der eine solche Funktion anbietet. Normalerweise beschränkt sich die SSL-Verbindung auf sicherheitsrelevante Anwendungen, wie zum Beispiel Logins, Onlinebanking, aufgrund des erhöhten Verbrauchs an Ressourcen.