mynetx

Messenger Plus!: Auf zu neuen Ufern

Messenger Plus! Live 5 - Logo mock-up

Vergangenen Dezember verfasste Patchou, Entwickler von Messenger Plus! (Live), einen langen Artikel über die Geschichte von Messenger Plus!. In diesem Beitrag kündigte er an, er werde einen Schritt zurück treten (man kann nicht mehr als arbeiten) und dass seine beliebte Messenger-Erweiterung an eine größere Firma namens Yuna Software übergegangen sei, von der er ein Teil sei.

Dieser Übergang hatte für alle Beteiligten einen holprigen Anfang. Es gab viele Bedenken, die wegen der Neustrukturierung der Firma unbehandelt blieben. Zumindest bis gestern.

Patchou kündigte jetzt an, dass alles rund um die Umstellung auf Yuna Software jetzt nach Plan läuft. Die Entwicklung der Software nimmt wieder geordnete Bahnen, die Planungen für Messenger Plus! Live 5 laufen, und Patchou wird der Leiter des neu eröffnenden Büros der Firma in Montreal, Kanada. Er erklärt:

In den letzten 2 Monaten habe ich viele Beiträge, viele Blogartikel, viele Kommentare und viele E-Mails über Yuna Software gelesen. Da Dinge bei Yuna Software (dem Eigentümer) neu strukturiert wurden, hat sich niemand um Probleme gekümmert und E-Mails wurden nicht beantwortet. Die Entwicklung von Messenger Plus! wurde nicht mehr ordentlich geführt und saubere Tests und Übersetzungen fanden nicht statt. Im Namen der gesamten Firma möchte ich mich für diese Angelegenheiten entschuldigen. Diese Probleme hätten nie passieren dürfen.

Nach allem, was zuletzt über die Firma und die Richtung gesagt wurde, die Messenger Plus! genommen hat, hatte ich eine längere Unterhaltung mit einigen der obersten Leute bei Yuna Software und sie bestätigten Folgendes: Ich bin wieder für die Dinge zuständig. Momentan liegt mein Augenmerk auf dem Büro in Montreal, eine neu verbesserte Beziehung zu Microsoft (das kann nur Gutes heißen, nicht wahr?), und all den Haupt-Aspekten, mit denen Messenger Plus! 5 bis zum Ende des Jahres eine Killer-Erweiterung für Sofortnachrichten-Programme werden sollte.

Ein Gutes: alle Anstrengungen, die die Mitglieder der Messenger Plus!-Community investiert haben, waren nicht vergeblich. Falls die Dinge so eintreffen, wie Patchou es sagt, dann können wir noch viel mehr erwarten.

„Dank all der Leute, die weiterhin zum Erfolg von Messenger Plus! beitragen, bin ich sicher, dass wir etwas erreichen, das es Wert war, darauf zu warten“, schließt Patchou.