mynetx

Windows Live for Mobile Wave 4: Bald Kalender und Gruppen?

Seit Wave 3 begann, fragten sich Leute, warum es für Windows Live Kalender nie ein mobiles Gegenstück gab.  Denn Kalender sind eine der meistverwendeten Anwendungen auf jedem mobilen Gerät.  In Wave 3 unterstützte Windows Live Kalender for Mobile nur SMS-basierte Dienste.  Microsoft hatte nie eine web- oder anwendungsbasierte Mobilversion des Kalenders entwickelt.

Scheinbar ist das Warten vorüber: Hinweise aus einer Windows Live for Mobile Wave 4-Website suggerieren, dass Windows Live Kalender schon bald auch unterwegs zur Verfügung stehen könnte – zumindest eine (mobile) webbasierte Version.  Hier ein Bildschirmfoto von Windows Live for Mobile Wave 4 auf einem iPod touch:

Windows Live for Mobile Wave 4, on iPod touch Windows Live for Mobile, Do more menu

Wenn man oben rechts auf „Do more“ klickt, wird eine Liste der mobilen Windows Live-Dienste angezeigt.  Beachte, dass „Kalender“ und „Gruppen“ neu hinzugefügt wurden.  (Andererseits fehlen „Hotmail“ und „Messenger“ scheinbar, doch keine Sorge, sie sind noch da.  Vermutlich kann man auf sie mittels „Alle Dienste“ oder einem noch einfacheren Link zugreifen, angesichts ihrer Wichtigkeit.)

Wir konnten nicht nachsehen, ob diese Dienste nur auf WAP-basierten oder Touch-Handys verfügbar sind.  Es zeigt jedoch zumindest, dass eine mobile Version von Windows Live Kalender (und Gruppen) in der Planung ist.  Das sind gute Nachrichten für alle, die darauf gewartet haben.  Bald gibt es sicher weitere Informationen hierüber.